Daily/Home

Neues Jahr – Neues Projekt

Atelier Hochallee

Am Anfang gab es die Idee. Dann gab es ein Modelabel namens NUSUM. Jetzt gibt es einen Blog. The NUSUM story.
Aha, jetzt schreiben die Mädels von NUSUM also auch einen Blog. Und warum das Ganze? Weil man das heutzutage so macht ? Weil es ja sozusagen zum besseren Ton gehört, wenn man sich in der Social-Media-Landschaft bewegt? Weil alle einen Blog haben?

Nö.

Wir sitzen täglich zwischen unseren Bilderschnipseln, Stofffetzen, Nadeln, baden im Fadensalat, machen Luftsprünge, weil uns gerade eine gute Idee gekommen ist. Pinnen endlose Inspirationen an die Wand, nehmen sie wieder ab. Schmeißen alles weg, weil wir plötzlich das Gefühl haben, es müsste doch ganz anders sein.Wir sehen Musterteile entstehen, malen endlose Linien darauf, zerschneiden sie wieder. Verzweifeln, weil wir unsere Idee gerade gar nicht mehr so gut finden. Beginnen wieder von vorne (nach mindstens 2 Tassen Kaffee oder einem Sekt, wahlweise oder nacheinander). Und dann, plötzlich, gibt es sie doch, die neue Kollektion, etliche Stunden, Nähte, Schnitte und Gedanken später hängt sie sauber aufgereiht in unserem Showroom.

Am Ende seht ihr die fertigen Teile, wir sehen den Weg dahin.

Ihr seht eine weiße Seidenbluse. Wir sehen den Kragen, den wir 5x verworfen haben um dann doch den ersten Entwurf zu nehmen. Wir sehen die 5mm um die wir in der Schulterbreite gestritten haben. Die französischen Nähte, die uns in den Wahnsinn getrieben haben und dann doch die Arbeit wert waren. Und den perfekt positionierten Abnäher, der bestimmt 10x um einige Millimeter herauf und herunter gesetzt wurde bis wir uns gefreut haben wie kleine Mädchen.

In jedem unserer Kleidungsstücke steckt eine Geschichte. Deshalb schreiben wir. Ab jetzt. Für euch.

 

the NUSUM story

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Neues Jahr – Neues Projekt

  1. Liebe Lotta, liebe Tessa,
    was für eine schöne Idee, uns an der Entstehung einer neuen NUSUM Kollektion teilhaben zu lassen! Ich freue mich schon auf viele spannende Beiträge und auf all die wunderbaren Entwürfe und deren Umsetzung. Ich wünsche euch viel Erfolg und drücke euch ganz doll die Daumen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s